Seite auswählen

Ich bin so unendlich glücklich …

Ich darf das *Nest* übernehmen … ich kann hier bleiben.

Ich kann es kaum fassen, dass mein Leben mich an diesen wundervollen Ort geweht hat.

Und immer wieder bin ich fasziniert, wenn ich auf mein Leben schaue. Anfängliche (scheinbare) Katastrophen erweisen sich IMMER als Sprung in eine andere Ebene.

Ich weiß es ja schon immer … ich bin ein Glückskind